Lehrstuhl für Entrepreneurship in Technologie und Digitalisierung, gefördert vom Daimler-Fonds im Stifterverband

Mit der Gründung des Instituts für Entrepreneurship und Innovationsforschung wurde Prof. Brem gleichzeitig auf einen Stifungslehrstuhl berufen, welcher durch den Daimler Fonds im Stifterverband gefördert wird.

Über den Lehrstuhl

Prof. Alexander Brem ist Inhaber des Stiftungslehrstuhls der Universität Stuttgart namens „Entrepreneurship in Technologie und Digitalisierung“. Der Stiftungslehrstuhl ist in der Fakultät 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie durch eine Kooptation an der Fakultät 7 Konstruktions-, Produktions- und Fahrzeugtechnik angesiedelt und wird vom Daimler-Fonds im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft begleitet. Standort des Lehrstuhls ist die ARENA2036 am Campus Stuttgart-Vaihingen.

Portrait von Prof. Brem im Tagesspiegel Background

Über das Cyber Valley

Der Lehrstuhl ist gleichzeitig Bestandteil der Cyber Valley Initiative des Landes Baden-Württemberg. Das Cyber Valley ist Europas größte Forschnungskooperation im Bereich der künstlichen Intelligenz. Neben der Universität Stuttgart sind die Universität Tübingen, das Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme, das Land Baden-Württemberg, die Fraunhofer-Gesellschaft und sieben Industriepartner beteiligt. Mit Prof. Alexander Brem sind nunmehr vier Cyber Valley-Wissenschaftler an der Universität Stuttgart tätig.

Mehr zum Cyber Valley an der Universität Stuttgart

Kontakt

Dieses Bild zeigt Birgit Wittorf
 

Birgit Wittorf

Sekretärin

Zum Seitenanfang